Archiv der Kategorie: Sozialaktion

Weihnachtsbäckerei beim Kinderschutzbund

Am 1. Advent haben wir gemeinsam mit den Kindern vom Kinderschutzbund weihnachtliche Plätzchen, Kekse und Lebkuchenhäuser gebacken.

Zusammen verbrachten wir mit teigknetend, Lebkuchenhäuser bauend den Sonntag im Kinderschutzhaus. Entstanden sind gewaltige Schlösser aus Lebkuchen 🙂 Beim Glühwein, Kinderpunsch und Plätzchen waren alle rundum glücklich. – Es waren tolle adventliche und vorweihnachtliche Stunden. 😍

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Text & Bilder: CEi)

 

 

 

Happy Halloween

…wünscht der ROTARACT CLUB BIELELFELD. Auch dieses Jahr wurden zusammen mit den Kindern vom Kinderschutzbund wieder kräftig gruselige Figuren gebastelt, damit Halloween auch schaurig gruselig werden kann. 🙂 Ein großes Lob an alle, die kräftig mitgewirkt haben.

Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung, dem Advents Backen am 2. Dezember, beim Kinderschutzbund.

Link: Kinderschutzbund Bielefeld

Kinderschutzbund – Projekt “Jugendliche Paten”

Text: CEi, Bilder: CEi

 

 

Bundessozialaktion BeeAlive – Die ersten Bienenhäuser

Die ersten Bienenhäuser sind da!!! Unser zuvor ausgetragener Clubabend fand ganz unter dem Motto Bee Alive statt. Hierfür hat der Rotaract Bielefeld kurzum den sonnigen Herbstabend genutzt und die Location nach draußen bzw. in die Garage verlegt, um sich somit im Bienenhotel bau zu beweisen.

Das Ergebnis des Abends kann sich sehen lassen: Drei Bienenhäuser mit unterschiedlichen Befüll Materialien, in denen in erster Linie die Wildbienen ein neues zuhause finden können. Auch ein großes Dankeschön des Resorts Soziales für die Bereitstellung der Bauanleitung, Zusatzinformationen und Videos.

Für alle Clubs, die sich auch noch im Bienenhaus bau beweisen wollen hier ein paar Randinformationen, zur Umsetzung, Materialkosten und Tipps 🙂

  • Jeder kann Bienenhäuser bauen! Wir haben gezeigt, dass es möglich ist, an einem Abend mehrere Bienenhäuser zubauen. Wichtig dabei ist, darauf zu achten, dass alle Materialien und das entsprechende Werkzeug vorhanden sind. Aufwand pro Bienenhaus wird auch ca. 0,5-1,0h geschätzt.
  • Die Materialkosten beliefen sich bei uns auf ca. 20€-25€. Wobei wir nur Material für die Außen- und Rückwand gekauft hatten;
  • Tipp: Wir haben erfahren, dass sich Hölzer als die Beste Brutstätte für die Bienen erweisen. Daher beim nächsten Bau drauf achten, mehr Hölzer mit unterschiedlichen Löcher Durchmessern und Tiefen zu verwenden.
  • Bei weiteren Fragen könnt ihr uns auch gerne kontaktieren

Bundessozialaktion: Beealive.

      Bundessozialaktion: Beealive. (Facebook)

 

 

 

 

 

 

Text: CEi, Bilder: CEi

Kids Camp 2018 am Möhnesee

Auch in diesem Sommer fand das legendäre Kids Camp statt und wurde somit das fünfte Jahr in Folge vom Rotaract und Rotary des schönsten Distrikts 1900 am Möhnesee auf die Beine gestellt. Diesjähriges Motto war: SUPERHELDEN.

Bei dem Motto denkt jeder natürlich gleich an fiktive Figuren wie Spiderman, Bad Man, Superman und und und, die übermenschlichen Fähigkeiten besitzen, High-Tech-Waffen tragen und Kostüme haben, um ihre Identität geheim zu halten.

Den über 50 lachenden Kindern wurde durch viele aktive Spiele/ Veranstaltungen/ Vorführungen/Aktivitäten gezeigt, dass jeder von uns ein SUPERHELD sein kann, auch ohne übermenschliche oder sonstige Fähigkeiten. Dabei können die eigenen Eltern, der Polizist, Feuerwehrmann, Tierarzt oder einfach die neugewonnen Freunde aus dem Kids Camp als SUPERHELD(EN) gesehen werden.

Außerdem wurde zusammen mit Betreuern und Helfern durch verschiedenste Workshops Teile unserer Welt dargelegt. Beispielsweise konnten die Kinder durch den Chemie-Workshop eine Reihe von Versuchen selber durchführen wodurch sie mit Laugen, Säuren, Kunststoffen, Reaktionen, Materialien usw. wissenschaftlich-spielerisch in Kontakt kamen. Weitere Höhe Punkte waren die Piratenfahrt, die riesen Wasserschlacht und der Bunte Abend.

An dieser Stelle soll für alle Gäste, Neulinge und Interessierte, hier eine kleine Erklärung gegeben werden, was das Kids Camp überhaupt ist 🙂
Das Kids Camp ist die schönste distriktweite Sozialaktion die Rotaract zu bieten hat. Das Camp richtet sich an Kinder, im Alter von 8-12 Jahren, für die ein Urlaub in den Ferien nicht selbstverständlich ist. Wir entführen sie fünf Tage aus ihren Alltag und bieten ihnen eine aufregende Zeit mit spannendem und abwechslungsreichem Programm, was sie hoffentlich so schnell nicht vergessen werden.

Text: CEi, Bilder: JKi

KEMA – Kauf Eins Mehr Aktion 2018

Auch wenn die diesjährige KEMA – Kauf Eins Mehr Aktion des Rotaract Bielefeld erst im August stattgefunden hatte, war sie dennoch ein super Erfolg gewesen. Die Aktion wurde im EDEKA Niehaus und in Kooperation mit der Bielefelder Tafel durchgeführt. Insgesamt konnten weit über 20 Kisten mit unterschiedlichsten Lebensmitteln an die Tafel übergeben werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim EDEKA Niehaus für die erstklassige Kommunikation mit seiner Leitung sowie bei der Bielefelder Tafel 🙂

Was ist KEMA:  https://bielefeld.rotaract.de/projekte-des-clubs/kauf-eins-mehr-aktion/

Text & Bilder: CEi

Kunterbund, kreativ und vornehmlich nass – Unser diesjähriges Sommerfest beim Kinderschutzbund

Dominiert von Wasserbomben und Wasserpistolen war das Sommerfest beim Kinderschutzbund diesen Jahres wieder ein voller Erfolg. Trotz oder gerade wegen der heißen Temperaturen und dem sonnigen Nachmittag hatten die Kinder eine Menge Spaß und machten Wasserschlachten bis zum Durchnässen.
Als Stärkung zwischendurch frische Früchte und als kleines Präsent ein Sommerurlaubs-Tütchen für jeden.

(Text:AK)

 

Unser Santa Run 2017 in Bielefeld hat den 2. Platz gemacht!

Nachdem wir unter den fünf Finalisten des Sozialprojektpreises 2018 von Rotary gewählt wurden, haben wir am Samstag gemeinsam mit den Bielefelder Rotary Clubs auf der Rotary Distriktkonferenz vom Distrikt 1900, den 2. Platz gemacht.
Wie man sieht: Wir haben wirklich alles gegeben, keine Mühen gescheut und keine Befindlichkeiten gezeigt. Es war eine großartige Show.

(Text: AK)

Santa Run 2017 in Bielefeld

Am 2. Advent war es endlich soweit: Der erste Santa Run in Bielefeld!Am Sonntag, vor verschneiter Kulisse, tummelten sich mehrere Hundert Santa’s, die in Ihren Kostümen verkleidet und voller Euphorie für den guten Zweck durch die Bielefelder Altstadt stapften.
Nach einem kurzen Warm Up auf dem Klosterplatz zog die Nikolaus-Karawane – und wir mitten drin –  durch die weihnachtlich geschmückten und vom vielen Schnee gezuckerten Straßen in Richtung Alter Markt.
Es war ein toller Charity-Lauf, bei dem sich viele Bielefelder Bürgerinnen und Bürger, aber auch Santa’s aus ganz OWL beteiligten und somit den Schulbauernhof Ummeln tatkräftig unterstützen.

Unser Dank gilt allen Santa’s für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement!
Wir freuen uns auf das kommende Jahr!

Hier noch ein paar Eindrücke:

(Text: AK)
(Video: Videograph GmbH)

In der Weihnachtsbäckerei mit dem Kinderschutzbund

Im Dezember gab es  viel zu tun…. an zwei Tagen öffneten wir die Weihnachtsbäckerei im Kinderschutzhaus für die Patinnen und Paten und ihre Patenkinder.
Die Patenkinder bauten und verzierten mit viel Elan und Begeisterung die schönen Lebkuchen- bzw. Kekshäuschen und der Duft nach frisch gebackenen Plätzchen erfüllte das gesamte Kinderschutzhaus.
Zum Abschluss gab es von uns noch für jedes Kind eine kleine Nikolaustüte, voll mit vielen leckeren weihnachtlichen Dingen.

Wir danken an dieser Stelle allen Patinnen und Paten sowie Frau Maria Trüggelmann vom Kinderschutzbund Bielefeld.

(Text:AK)