Archiv für den Autor: bielefeld

Punsch & Plätzchen auf dem Weihnachtsmarkt

Am letzten Meeting diesen Jahres trifft sich der Rotaract Club Bielefeld traditionell in der
Altstadt auf dem Bielefelder Weihnachtsmarkt.
Bei einem leckeren heißen Glühwein oder Punsch verbrachten wir nette Stunden im Getümmel der weihnachtlichen Stimmung.
Abschließend rundeten wir den Weihnachtsmarktbesuch noch mit einem Sit-In über den Dächern von Bielefeld, im Bernstein, ab, wo wir den Abend ausklingen ließen.

Wir wünschen allen ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2018.

(Text:AK)

Santa Run 2017 in Bielefeld

Am 2. Advent war es endlich soweit: Der erste Santa Run in Bielefeld!Am Sonntag, vor verschneiter Kulisse, tummelten sich mehrere Hundert Santa’s, die in Ihren Kostümen verkleidet und voller Euphorie für den guten Zweck durch die Bielefelder Altstadt stapften.
Nach einem kurzen Warm Up auf dem Klosterplatz zog die Nikolaus-Karawane – und wir mitten drin –  durch die weihnachtlich geschmückten und vom vielen Schnee gezuckerten Straßen in Richtung Alter Markt.
Es war ein toller Charity-Lauf, bei dem sich viele Bielefelder Bürgerinnen und Bürger, aber auch Santa’s aus ganz OWL beteiligten und somit den Schulbauernhof Ummeln tatkräftig unterstützen.

Unser Dank gilt allen Santa’s für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement!
Wir freuen uns auf das kommende Jahr!

Hier noch ein paar Eindrücke:

(Text: AK)
(Video: Videograph GmbH)

Charter Feier vom Rotary Club Bielefeld Waldhof

Am Samstag waren wir zu Gast bei der Charter Feier vom Rotary Club Bielefeld Waldhof, der sein 40-jähriges Clubbestehen gebührend mit circa 140 Gästen feierte.
Wir verlebten einen wundervollen und glanzvollen Abend im Kreise vieler lieber rotarischer Freundinnen und Freunde.

Vielen herzlichen Dank für die Einladung und dass wir dieses Jubiläum gemeinsam mit Ihnen begehen durften.

(Text:AK)

In der Weihnachtsbäckerei mit dem Kinderschutzbund

Im Dezember gab es  viel zu tun…. an zwei Tagen öffneten wir die Weihnachtsbäckerei im Kinderschutzhaus für die Patinnen und Paten und ihre Patenkinder.
Die Patenkinder bauten und verzierten mit viel Elan und Begeisterung die schönen Lebkuchen- bzw. Kekshäuschen und der Duft nach frisch gebackenen Plätzchen erfüllte das gesamte Kinderschutzhaus.
Zum Abschluss gab es von uns noch für jedes Kind eine kleine Nikolaustüte, voll mit vielen leckeren weihnachtlichen Dingen.

Wir danken an dieser Stelle allen Patinnen und Paten sowie Frau Maria Trüggelmann vom Kinderschutzbund Bielefeld.

(Text:AK)

Weihnachtsfeier des RAC Bielefeld

In geselliger Runde feierten wir unsere Weihnachtsfeier dieses Jahr in einer Gin-Bar in Bielefeld, dem Greenwich.
Dort kamen wir nicht nur in den Genuss eines leckeren 3-Gänge Menüs sondern auch in den Genuss von fancy Gin-Kreationen.
Es war ein toller Abend!

(Text: AK)

… besinnliche Zeiten …

2. Distriktkonferenz

Gestern waren wir auf der Distriktkonferenz des Distriktes 1900 in Schwelm.
Wir danken dem RAC Gevelsberg für die Ausrichtung der Konferenz und dem Distrikt-Team für den gelungenen Tag.

(Text:AK)

“Ready to run for Santa!”

Am 10.12.2017 heißt es für alle “Ready to run for Santa!”

Wir freuen uns bereits jetzt und der Verkauf der Kostüme ist in vollem Gange- so soll es sein!

Holt auch Ihr Euch ein Santa-Kostüm mit Startberechtigung und lauft am 10. Dezember gemeinsam mit uns für den Guten Zweck durch die Bielefelder Altstadt! Alle weiteren Informationen findet Ihr unter: https://www.santa-run-bielefeld.de/ oder bei Facebook: https://www.facebook.com/santarunbielefeld/

(Text:AK)

“Santa Run” is comming to town – der Erste “Santa Run” von Rotary und Rotaract in Bielefeld

Bald ist soweit: 10. Dezember 2017!

Save the date! Artikel: Westfalen-Blatt; 07.11.2017.

(Text:AK)

„Glasliebe per sempre“ – auf den Spuren von LEONARDO

Dank des Paderborner Rotaract Clubs und der Einladung zu einem gemeinsamen Meeting, hatten wir heute Abend die einmalige Möglichkeit hinter die Glastüren von LEONARDO zu schauen und wurden von dem Geschäftsführer und Inhaber, Herrn Oliver Kleine, durch die gläsernen Welten des Handelsunternehmens GLASKOCH geführt.
Bei einer interessanten Unternehmensbesichtigung durch den glass cube, gekoppelt mit einem Vortrag über die Historie des Familienunternehmens aus Bad Driburg, das heute von Herrn Kleine in der fünften Generation geführt wird, konnten wir Einblicke in die einzelnen Produktbereiche und –facetten des Unternehmens erhalten und in die grenzenlose Glaswelt eintauchen.
Unser Dank gilt Herrn Oliver Kleine für den schönen Abend in seinem Hause und dem RAC Paderborn für die Organisation.

(Text:AK)