„Glasliebe per sempre“ – auf den Spuren von LEONARDO

Dank des Paderborner Rotaract Clubs und der Einladung zu einem gemeinsamen Meeting, hatten wir heute Abend die einmalige Möglichkeit hinter die Glastüren von LEONARDO zu schauen und wurden von dem Geschäftsführer und Inhaber, Herrn Oliver Kleine, durch die gläsernen Welten des Handelsunternehmens GLASKOCH geführt.
Bei einer interessanten Unternehmensbesichtigung durch den glass cube, gekoppelt mit einem Vortrag über die Historie des Familienunternehmens aus Bad Driburg, das heute von Herrn Kleine in der fünften Generation geführt wird, konnten wir Einblicke in die einzelnen Produktbereiche und –facetten des Unternehmens erhalten und in die grenzenlose Glaswelt eintauchen.
Unser Dank gilt Herrn Oliver Kleine für den schönen Abend in seinem Hause und dem RAC Paderborn für die Organisation.