Projekte des Clubs

Unter dem Motto “LERNEN – HELFEN – FEIERN” führt der Rotaract Club Bielefeld regelmäßig  verschiedene Projekte und Aktionen durch.

Unser größtes Projekt ist das Management Training, ein Persönlichkeitsentwicklungstraining, das jährlich an einem Seminarwochenende für Rotaracter aus ganz Deutschland organisiert und angeboten wird.
Neben diesem Großprojekt, welches unseren Club auszeichnet, führen wir regelmäßig
“Kauf – Eins – Mehr Aktionen” in Bielefelder Supermärkten zugunsten der Bielefelder Tafel oder dem Bielefelder Tisch durch. Auch veranstalten wir regelmäßige Aktionen mit dem
Kinderschutzbund Bielefeld, bei dem wir uns in dem Projekt “Jugendliche Paten” seit mehreren Jahren stetig engagieren.
Ebenso bringt sich unser Rotaract Club seit Jahren in unserem Distrikt-Projekt “KidsCamp” mit tatkräftiger Unterstützung bei der Planung und Organisation sowie bei der Durchführung ein und übernimmt hier viel Verantwortung.
Auch unterstützt unser Club seit 2016 einige Projekte, die gemeinsam mit den hiesigen Bielefelder Rotary Clubs organisiert und durchgeführt werden. An dieser Stelle sei das Projekt
“berufe entdecken”, eine Berufsinformationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler in der Universität Bielefeld, das Projekt “Glückstrauben – Geniessen und Gutes tun” auf dem Bielefelder Weinmarkt oder der im Dezember 2017 erstmalig stattgefundene Charity-Lauf
“Santa Run” zu nennen.
Des Weiteren besichtigen wir regelmäßig regionale Unternehmen, lauschen spannenden Vorträgen oder plaudern in freundschaftlicher Atmosphäre.

Dabei darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen, der unter “Feiern” auch in unserem Motto erwähnt wird und bedarf sicherlich keiner weiteren Erläuterung.

Schreibt uns an und lernt, helft und feiert in Zukunft mit uns!