Leckerer Clubabend

“Nackensteaks und Getränke! – Gibt es dagegen Einwände?” (Bild: AK)

Unser Club am vergangenen Meating-Mittwoch: „Lernen – Helfen – Feiern“ – Grillen. In gemütlicher Runde verbrachten wir einen kulinarisch perfekten Sommerabend!

Doing Good Challenge

Wie ist eigentlich aus der Doing Good Challenge geworden?

Als nationales Projekt hatten sich im letzten Jahr Rotaracter aus ganz Deutschland dafür eingesetzt, nicht nur selbst Gutes zu tun, sondern auch andere dafür zu begeistern. Dazu aufgefordert haben wir die nächste Generation: Schüler, die im Rahmen eines kleinen Wettbewerbes großartige Aktionen gestartet haben.
Mehr als 11 000 Jugendliche haben sich insgesamt an der Challenge beteiligt! Darauf sind wir wahnsinnig stolz und hoffen, so tolle Projekte hören auch nach offiziellem Ende der DGC nicht auf!

In unserer Bilder-Galerie auf facebook und auf Rotaract Germany stellen wir Euch eine Auswahl der Projekte vor.
(Fotos: Rotaract Germany)

Übergabe des Staffelstabes

Am letzten Samstag feierten wir bei sonnigem Wetter unsere Ämterübergabe für das neue, bereits angebrochene, rotarische Jahr 2017/2018…
Arne Tiemann übergab nach einem Jahr Engagement das Amt der Präsidentschaft erneut an Anja Kausch.
Gemeinsam mit einigen Rotarierern aus den Bielefelder Rotary Clubs genossen wir bei einem Glas Sekt und netten Gesprächen den Anlass des Festes. Bis in die späten Abendstunden grillten wir und verbrachten schöne gemeinsame Stunden.

Wir wünschen dem neuen Vorstand ein erfolgreiches Jahr !!!

Jährliches Sommerfest für das Projekt “Junge Paten” des Kinderschutzbundes

Das diesjährige Sommerfest beim Kinderschutzbund, welches am 09.07.2017 im Kinderschutzhaus in Bielefeld stattfand, kann als voller Erfolg verbucht werden.

Insgesamt haben knapp 30 Patenkinder jeweils mit ihren Patinnen und Paten den sonnigen Sonntag bei Stockbrot, Federball, T-Shirt bemalen, Kinder-Schminken, Haare einflechten und Waffeln backen verbracht, welches die vielen Kinderaugen zum Strahlen brachten. Ein wunderbarer Nachmittag für alle Beteiligten!

Leider war es in diesem Jahr das letzte Sommerfest für Maria Wessel als bisherige Koordinatorin des Patenprojektes, welches wir sehr bedauern. Wir bedanken uns bei ihr von ganzem Herzen für ihr grenzenloses Engagement und die tolle Zusammenarbeit.

50. Geburtstag unseres Patenclubs

Vor 27 Jahren wurden wir gegründet. Das verdanken wir dem Rotary Club Bielefeld-Süd – unserem Patenclub, der nun schon fast doppelt so alt ist wie wir. Seitdem gehören wir zur rotarischen Familie.

Wir und der RC Bielefeld-Süd unterstützen uns in allen möglichen Lebenslagen, erinnern uns an die Aktion “Glückstrauben” und die alljährliche Berufsinformationsveranstaltung.

Eine solch wunderbare Rückblende, lässt es zu, sich eine mindestens genau so fabelhafte Zukunft auszumalen: Weitere hundert Projekte initiieren und unterstützen, Freundschaften pflegen und ihr hohes Gut wertschätzen und viele neue Weggefährten zu animieren, dem gleich zu tun. Das wünschen wir dem RC Bielefeld-Süd zu seinem Geburtstag!

Das beste Geschenk, das wir unserem Patenclub zum Gelingen der nächsten 50 Jahre machen können, sind: unsere Hände. Wir möchten ganz tatkräftig viele großartige Aktionen auch in der kommenden Zeit unterstützen!

Weitere Impressionen des fantastischen Charter-Abends des RC Bielefeld-Süd gibt es hier.

Australien zu Gast bei uns

In der letzten Woche durften wir einen Tag mit dem GSE-Austausch aus Australien verbringen. Mit dem sog. Group Study Exchange können junge Berufstätige mit Rotary eine Zeit ins Ausland und mehr über andere Länder und Kulturen erfahren.

So trafen wir uns früh morgens zu einem Vortrag über Epilepsie im dafür spezialisierten Krankenhaus Mara in Bethel und unternahmen anschließend einen Spaziergang in und um Bielefeld. Nach einem Besuch im botanischen Garten, einem Kräftemessen der Nationen im Pétanque und einem kurzen Abstecher im Tierpark Olderdissen ließen wir den Abend ausklingen.

Ta and toodle-oooo!
(Thank you & good bye!)

BETS in Hamm

Früh am Samstagmorgen startet das BETS (Board Elect Training Seminar) in Hamm. Zusammen mit unserem neuen Distriktsprecher Sebastian Beckschulte und seinem Distriktteam bereiten wir das neue rotarische Jahr vor!

Besichtigung bei Vogelsänger Studios

Jeder hat schon einmal durch einen Katalog geblättert und sich gefragt, wer denn in diesen tollen Appartements mit Alpenpanorama eigentlich wohnt. Dem sind wir am Montag bei Vogelsänger Studios auf den Grund gegangen. Hier werden neben diversen anderen Multimedia-Dienstleistungen für Kataloge und Werbefilme kleine Räume gebaut und mit vielen Tricks das Produkt ins rechte Licht gerückt – auf Wunsch auch im Loft in Manhatten oder Mont Blanc vor dem Fenster. Eine spannende Besichtigung, welche wir mit der Aufnahme von Michael abrunden konnten!

Plaudermeeting in der Wolkenschiebar

Mit vielen neuen und alten Gästen fand heute ein eher lockeres Plaudermeeting statt. Natürlich fanden wir trotzdem die Zeit, Sozialaktionen zu planen und kommende Aktivitäten bis zum Jahreswechsel zu besprechen.

Egal wie alt (18-30 Jahren sind perfekt!) Du bist, Du möchtest Dich auch neugeboren fühlen? Am 15. & 24. Mai hast Du wieder die Gelegenheit, uns kennenzulernen! Mehr Infos gibt’s per PM!

DeuKo 2017 in Bochum

Ich jlöv et jet aat widder los!

(DeuKo 2018 Köln)

Und da freuen wir uns schon drauf, denn die Deutschland-Konferenz Ende März war großartig! Präsident Arne und Enrique aus unserem Club waren unter den mehr als 1200 Gästen in Bochum dabei. Ein riesengroßes DANKESCHÖN an den Club Rotaract Club Witten-Wetter-Ruhrtal für dieses fantastische Event!